Spreeblick streikt

Viele werden es schon bemerkt haben: Spreeblick befindet sich heute in einem demonstrativen Streik.

Wir können uns dem nur anschließen: Wir werden von Laien regiert!

Auslöser ist die Verabschiedung des Gesetzes zur Zugangserschwerung zu Webseiten mit dokumentierten Missbrauch als Inhalt. Spreeblick schreibt dazu:

Wir unterstützen die Bundesregierung in ihrem Bestreben, dem Missbrauch von Menschen und speziell Kindern ein Ende zu bereiten, bezweifeln jedoch auf Grundlage vieler Expertenmeinungen, dass dieses Bestreben der wahre Grund für die angekündigten Sperrungen ist.

Dort gibt es auch eine interaktive Karte, auf der man die eigene Stimme gegen die Durchsetzung einer Sperr-Infrastruktur sichtbar machen kann.

Christian; MOGIS