Die Satzung ist nun online :)

Wir haben jetzt die Vereinsatzung im Zweifingersuchsystem digitalisiert :). Wer genau hineinschaut, sieht, dass wir auch Mitglieder aufnehmen.


Wir würden Euch natürlich vorher gerne kennenlernen. Wir werden aber niemanden fragen, ob er/sie missbraucht wurde. Es steht jedem/jeder frei zu entscheiden ob, wann, wem oder wo er/sie sich offenbart.


Nur Täter/Täterinnen, Pädophile oder anderweitig aufdringliche Personen sind bei uns explizit nicht als Mitglieder willkommen.


Ansonsten darf sich Uns jeder zugehörig fühlen, der mit Unseren Zielen sympathisiert und Unsere Grundeinstellung teilt!


viele liebe Grüße


Christian & Laura; Vorstand MOGIS